Deutsche Premium Sachwerte UG

Sachwerte

Sachwert schlägt Geldwert!

In der Historie haben nur die Anleger Vermögen sichern können welche nicht in bedrucktes Papier investiert haben.

„Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“
Voltaire(1694-1778)

Anlagen der Deutschen in Sachwerte steigen weiter deutlich

Die Anleger sollen langfristig denken! Das ist ein frommer Wunsch der Geldinstitute und Anlageberater. Die Situation einiger Staatshaushalte, die Bedenken hinsichtlich des Euros oder die täglichen Horrormeldungen einer deutlichen Inflation bestimmen heute das Denken der Anleger. Und da passen die Vermögensanlagen in Sachwerte schon eher in das aktuelle Denkschema der Anleger. Direktinvestitionen in Immobilien, Investitionen in offene oder geschlossene Immobilienfonds, in Bodenschätze wie Gold, Silber oder auch in seltene Erden wie andere Sachwerte erfahren heute eine Konjunktur. Die Anlagen der Deutschen in Sachwerte, die heute schon knapp 7 Billionen Euro betragen, werden bis 2016 um rd. 17 % anwachsen. Wie stark das Interesse der Deutschen an einer Sachwertanlage erwacht ist, zeigt die angesprungene Immobiliennachfrage, wobei diese nicht nur aus Angstgründen, sondern auch vor anderen Hintergründen weiter steigen wird. Auch in diesem Punkt trägt die informative Studie zur Versachlichung der Diskussion bei.

Quelle: Premiumpresse

Nehmen Sie Kontakt auf!
  • DPS-Deutsche Premium Sachwerte UG
    (haftungsbeschränkt)
    Dr. Alfred-Herrhausen-Allee 52
    47228 Duisburg
  • Tel: +49 (2065) 890347
  • Email: service@dps-ug.de
Kontaktformular

© 2014 - 2019. « DPS-Deutsche Premium Sachwerte UG (haftungsbeschränkt) ». All rights reserved. Impressum | Datenschutz